LEXACATS

 

Das Wesen der Orientalischen Katzen:

 

Die Orientalisch Kurzhaar ist genau wie die Siamkatze sehr anhänglich und unglaublich verschmust. Gerne schläft sie im Bett eng an ihren Menschen gekuschelt oder auch im Rudel zu einem Knäul verschlungen mit ihren Artgenossen.

Die Orientalen und Siamesen sind sehr neugierig, verspielt und ausgesprochen intelligent. Sie sind freundlich, aufgeweckte, furchtlose und aufgeschlossene Katzen, die es lieben am Alltag teil zu nehmen. Gerne sitzen sie mittendrin statt nur dabei. Einzelhaltung ist von daher nur in Ausnahmefällen anzuraten.

 

Zu den orientalischen Rassen zählen Siamesen (SIA) und Orientalisch Kurzhaar (OKH), sowie deren langhaarigen Vertreter Balinesen (BAL) und Orientalisch Langhaar (OLH). Sie gehören alle zu den so genannten Schlankrassen.

 

Rassestandard Orientalische Katzen

 

Gesamteindruck:

Die ideale Orientalische Katze ist schlank, elegant, mit langen sich verjüngenden Linien, geschmeidig und gut muskulös.

(nicht fett gefüttert, nicht pummelig und ohne Hängebauch!!!)

 

Kopf:
Form Mittlere Größe, in Proportion zum Körper, gut ausgewogen keilförmig mit geraden Linien. Der Keil fängt an der Nase an und verbreitert sich allmählich auf beide Seiten in geraden Linien bis zu den Ohren. Es sollte keine Einbuchtung an der
Schnauze („whisker break“) in diesen beiden Linien sein. Der Schädel, im Profil gesehen, ist leicht konvex.


Nase lang und gerade, die Linie von der Stirn ohne jeden “break” verlängernd.
 
Ohren:
Form groß und zugespitzt, breit an der Basis aber harmonisch zum Körper.
Platzierung - verlängern die Linien des Keils.


Augen:
Form von mittlerer Größe, weder hervorstehend noch tiefliegend! Mandelförmig und zur Nase hin leicht schräg gestellt, um eine Harmonie mit den Linien des Keils zu bilden.

(keine Glubschaugen)


Farbe der Augen:
Siamesen: Intensives, tiefes Blau!
Orientalen: Lebhaft, leuchtendes Grün!

(nicht gelb, orange oder bernsteinfarben!!!)

 

News{#emotions_dlg.pin_green}

Update 03.01.2018

 26167867-10204158436237096-917

Zuhause gesucht:

Burmakatze Sami 10 Jahre

26165680-10204148703073773-535

 


Kontakt:

Telefon: +49 89 217 56 56 0

Email: info(at)lexacats.de

{#emotions_dlg.mail_write}


Cattery Lexacats ist seit 26.08.2009 registriert bei TICA


 

www.orientalen-siamkatzen-muenchen.de